Die häufigsten Fragen

Eine Übersicht der häufigsten Fragen rund um das Thema Führerschein haben wir Dir hier zusammengestellt und bereits möglichst informativ beantwortet. Die Führerscheinausbildung ist aber immer auch von vielen persönlichen Faktoren abhängig. Deshalb würden wir uns freuen, Dich zum Beratungsgespräch in unserer Fahrschule begrüßen zu dürfen, um all Deine Fragen unter vier Augen zu beantworten und Dir unser Ausbildungskonzept ausführlich vorzustellen.

Wie lange dauert es bis die Führerscheinstelle meinen Antrag bearbeitet hat und ich zur Theorieprüfung kann?

  • Ca. 4-6 Wochen, also bitte die Unterlagen für den Antrag so schnell wie möglich zur Fahrschule bringen. Sofern Du den Antragsservice in Deinem Tarif hast, geben wir den Antrag für Dich beim Landratsamt ab.
  • Falls nicht, gibst Du den Antrag bitte selbst auf der Führerscheinstelle ab.

 

Welche Unterlagen benötige ich, um den Antrag bei der Führerscheinstelle abzugeben wenn ich noch keinen anderen Führerschein besitze?

  • Antrag (erhältst Du bei uns in der Fahrschule)
  • Bescheinigung Erste-Hilfe-Kurs (Keine Kopie)
  • Passbild (biometrisch)
  • Sehtest (Keine Kopie)
  • Kopie Personalausweis (Vorder- und Rückseite)
  • Gebühr Straßenverkehrsamt (43,40 €)

zusätzlich bei BF17:

  • Antrag BF17 (Beide Erziehungsberechtigte müssen unterschreiben )
  • Beiblatt BF17 (pro Begleitperson ein Beiblatt)
  • Je Begleitperson eine Kopie des Führerscheins und Personalausweis (Vorder- und Rückseite)
  • Die Kosten hier sind 7,70€ für den BF17 Schein, und pro Begleitperson 13,30€

 

Welche Unterlagen benötige ich, um den Antrag bei der Führerscheinstelle abzugeben wenn ich schon einen Führerschein besitze?

  • Antrag (erhältst Du bei uns in der Fahrschule)
  • Passbild (biometrisch)
  • Sehtest (falls letzter Führerschein schon länger als zwei Jahre zurück liegt.
  • Gebühr Straßenverkerhsamt ( 43,40 € )

Wann kann ich frühestens meine Prüfung machen, wenn ich noch nicht 18 Jahre bin?

  • Die Theorieprüfung frühestens 3 Monate vor Deinem Geburtstag
  • Die praktische Prüfung frühestens 1 Monat vor Deinem Geburtstag

 

Mit wem mache ich den Termin für die Theorieprüfung aus?

  • Den Termin bekommst Du nach Deiner Probeprüfung.

 

Von wem bekomme ich den Termin für die praktische Prüfung?

  • Dein Fahrlehrer spricht mit Dir den Termin ab, sobald Du prüfungsreif bist. Vertraue Deinem Fahrlehrer. Er wird keine Stunde zuviel mit Dir fahren. Dafür stehen wir mit unserem guten Namen.

 

Was muss ich alles zur Prüfung mitbringen?

  • Theorieprüfung: Den deutschen Personalausweis bzw. Reisepass
  • Praktische Prüfung: Den deutschen Personalausweis bzw. Reisepass und falls noch Geld an die Fahrschule offen ist den Beleg der Überweisung, das Geld in Bar oder eine EC-Karte mit der Du den Betrag im Fahrschulfahrzeug zahlen kannst.
  • Die TÜV Gebüren solltest Du am Tag der Prüfung schon überwiesen haben. Für die Theorie sind das 22,49€ und für die Praktische 91,75€. Überweist Du das erst am selben Tag, bringe bitte auch ier den Beleg der Überweisung mit. Sonst findet leider keine Prüfung statt.

Was passiert, wenn ich durch die Theorieprüfung falle?

  • Zunächst mal Kopf hoch! Das ist schon anderen passiert. Wenn Du die Theorieprüfungs-Flatrate in Deinem Vertrag hast, dann musst Du die Prüfungsvorstellung (Kosten der Fahrschule) für die nächste Theorieprüfung nicht nochmal bezahlen.

Wann findet der nächste Theorieunterricht statt?

  • Auf unserer Webseite findest Du rechts wenn Du etwas nach unten scrollst das Theorie. Die Unterrichte sind nach Filialen sortiert. Klickst du auf Mehr, findest Du sogar die nächsten 14 Lektionen.

 

Wann findet der nächste Intensivkurs statt?

  • Auf unserer Webseite findest Du rechts wenn Du etwas nach unten scrollst den Bereich Seminare. Achte darauf, dass du Dir den Kurs für die richtige Filiale aussuchst. Wenn Du auf Alle Termine ansehen klickst, findest du weitere Intensivkurse.

Was ist eine Probeprüfung?

solltest aber vorher 3 Simulierte Prüfungen bei uns ablegen, damit wir sehen das Du Fit bist für die richtige Prüfung.

Wann kann ich die Probeprüfungen machen?

Immer während der Geschäftszeiten, von 15:30 - 19:00 Uhr, Montag bis Freitag. Eine Voranmeldung ist nicht nötig.

Wann findet der Erste-Hilfe-Kurs statt?

Der Erste-Hilfe-Kurs findet jeden Samstag von 9:30 Uhr bis 16:45 Uhr statt.

Wo findet der Kurs statt?

Im Intercity Hotel Essen, Hachestr. 10, 45127 Essen. Schräg gegenüber vom Essener Hauptbahnhof.

Was muss ich da mitnehmen?

Perso oder Pass nicht vergessen!

Nimm die Gutscheinkarten von uns und eine Freundin oder einen Freund, einen Elternteil zum Auffrischen mit oder komm alleine. Bezahlen musst Du nichts, das machen wir für Dich.

Ich habe eine Rechnung vom TÜV bekommen. Was nun?

Das sind die externen Kosten die noch auf Dich zukommen. Alles was wir für Dich tun können, bezahlst Du bei uns in der Fahrschule. Letztendlich wird der TÜV Dich aber sowohl theoretisch, als auch praktisch prüfen und möchte das natürlich auch bezahlt haben. Deswegen hast Du diese Rechnung vom TÜV bekommen. 

Bitte überweise den Betrag möglichst zeitnah auf das angegebene Konto des TÜV. Hast Du diese Rechnung bis zu Deiner Prüfung nicht bezahlt, ist keine Prüfungsteilnahme möglich. Solltest Du die Rechnung sehr kurzfristig vor der Prüfung überwiesen haben (weniger als 5 Tage vor der Prüfung) so bringe bitte den Überweisungsnachweis mit zu Deiner Prüfung mit, damit Du dabei sein kannst.

Fahrschule P1 GmbH

IBAN: DE31 3607 0024 0432 5940 01

Verwendungszweck: Dein Name

oder Du zahlst bei uns in der Fahrschule mit Deiner EC-Karte.

Sollte es finanziell bei Dir gerade etwas schwierig sein, können wir Dir den Führerschein zu 100% finanzieren. Das machen wir direkt mit Dir zusammen in der Fahrschule. Für weitere Informationen schaue doch bitte hier unter "Keine Kohle? Kein Problem!".

Du hast eine Frage

Dann kontaktiere uns:

Tel. 0201 / 749 36 38

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.